Mitgliederversammlung 2021

Verehrte Mitglieder der GEWOGE,

an dieser Stelle finden Sie üblicherweise die Einladung zur Mitgliederversammlung der GEWOGE Duisburg-Ruhrort eG.

Leider ist dies bereits im zweiten Jahr in Folge nicht so. Wer hätte vor gut einem Jahr gedacht, dass uns die Pandemie noch so im Griff hat.

Nach ausführlichen Beratungen haben der Aufsichtsrat und der Vorstand unserer Genossenschaft sich dazu entschlossen, die Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2020 wahrscheinlich im Herbst 2021 durchzuführen. Den vorgesehenen Termin in der ersten Jahreshälfte müssen wir aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie absagen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Präsenzveranstaltung aufgrund der behördlichen Auflagen nicht darstellbar.

Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber das Risiko einer Ansteckung trotz umfassender Sicherheitsvorkehrungen, Abstands- und Hygieneregelungen ist nicht völlig ausschließbar. Die Sicherheit unserer Mitglieder und Mieter hat für uns höchste Priorität. Unter Berücksichtigung der durch den Bundesgesetzgeber erlassenen rechtlichen Vorgaben war es uns möglich, folgende Regelungsgegenstände der Mitgliederversammlung wie folgt abzuarbeiten:

  • Nach durchgeführter Prüfung durch den Aufsichtsrat erfolgte die Feststellung des Jahresabschlusses 2019 durch den Aufsichtsrat am 25.05.2020.
  • Die Auseinandersetzungsguthaben für zum 31.12.2019 ausgeschiedene Mitglieder wurden im Juni 2020 ausgezahlt.
  • Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Verwendung des Jahresergebnis zur Auszahlung einer Dividende von 4 Prozent auf das Guthaben.
  • Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder, deren Amtszeit dieses Jahr abläuft, bleiben im Amt, bis zu den jeweiligen Nachfolgewahlen im Rahmen der nächsten Versammlung voraussichtlich im Herbst 2021.

Wir bitten Sie um Verständnis für unsere Entscheidung.

Ihr Wohlbefinden war und ist uns das wichtigste Argument, so zu verfahren, wie vorstehend aufgeführt. Wir gehen zuversichtlich von einem Termin im Herbst 2021 aus, sollten die Impfungen termingerecht durchgeführt werden und uns weitere Virusmutationen nicht an der Termindurchführung hindern.